Die Übertragung der Grundsätze zum Ausgleich ehebedingter by Dagmar Bierbrauer PDF

By Dagmar Bierbrauer

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Familienrecht / Erbrecht, , Sprache: Deutsch, summary: Der BGH, XII. ZS., hat mit seinen Urteilen vom 09.07.2008, abgedruckt in BGH FamRZ 2008, 1822 ff und 1828ff, eine Revolution eingeleitet, als er die Grundsätze zum Ausgleich ehebedingter Zuwendungen auf den Vermögensausgleich von nichtehelichen Lebensgemeinschaften und sonstigen Partnerschaften wie verwitweten Geschwistern, sonstigen Verwandten und Freunden erstreckte.
Die Arbeit stellt anhand der Entscheidung des BGH die Grundsätze zu den Ausgleichsansprüchen des companions dar, der während der Dauer der Lebensgemeinschaft erhebliche finanzielle Beiträge oder seinen Arbeitseinsatz zum Hausbau bzw. Immobilienerwerb des anderen companions geleistet hat.
Die Rechtsprechung des BGH begründet eine neue Ära. Mit der Annäherung an die Ehe bleibt dennoch ein Konfliktpotential, das mit dem Abschluss einer notariellen Vereinbarung vermieden werden kann.

Show description

Read or Download Die Übertragung der Grundsätze zum Ausgleich ehebedingter Zuwendungen auf den Vermögensausgleich von faktischen Lebensgemeinschaften (German Edition) PDF

Best law in german books

Download PDF by Wim Decock,Christiane Birr: Recht und Moral in der Scholastik der Frühen Neuzeit

Die Untersuchungen zur frühneuzeitlichen Scholastik erleben gerade eine Hochkonjunktur. Juristen, Philosophen, Theologen und Wirtschaftswissenschaftler nähern sich je nach eigener Perspektive den Texten der "Spanischen Spätscholastiker" oder "katholischen Naturrechtler" an. Neuanfänger wie auch Experten erhalten in diesem Band neben Hilfsmitteln zur eigenständigen Quellenforschung auch einen fächerübergreifenden Einblick in den Forschungsstand.

Download e-book for kindle: Mobil sein und mobil bleiben: Unbehinderte individuelle by Marianne Moldenhauer

Bei der Teilhabe von Menschen mit Behinderung an der Gesellschaft spielt die Mobilität eine ganz wichtige Rolle. Die nun vorliegende zweite Auflage von "MOBIL SEIN UND MOBIL BLEIBEN" wurde komplett überarbeitet, aktualisiert und ergänzt. Auf mehr als a hundred Seiten liefert die Autorin nützliche Informationen zu speziellen rechtlichen Ansprüchen, Hilfen und zahlreiche weiterführende Adressen rund um das Thema a number of Sklerose (MS), Behinderung und Mobilität.

New PDF release: Piraterie in der Seeversicherung des Reeders (Studien zum

Für viele galt die Piraterie schon lange als ein Phänomen vergangener Jahrhunderte. Auch im Recht der Seeversicherung gehörte sie zu den quickly vergessenen Kapiteln. Seit Mitte der 2000er Jahre erlebte die Welt jedoch eine Renaissance der Piraterie vor den Küsten Somalias, die neben menschlichen Tragödien und wirtschaftlichen Einbußen auch die shipping- und Versicherungsbranche vor neue Herausforderungen stellte.

Die Sozialversicherung (RdW 74) (German Edition) by Horst Marburger PDF

Alle Zweige der Sozialversicherung präzise erläutertDer Band behandelt im aspect die einzelnen Ausprägungen der Sozialversicherung:- Krankenversicherung- Pflegeversicherung,- Rentenversicherung,- Arbeitsförderung- UnfallversicherungDer Autor erklärt jeweils u. a. die Bereiche Leistungen, Ausnahmen und Befreiungen.

Additional info for Die Übertragung der Grundsätze zum Ausgleich ehebedingter Zuwendungen auf den Vermögensausgleich von faktischen Lebensgemeinschaften (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Übertragung der Grundsätze zum Ausgleich ehebedingter Zuwendungen auf den Vermögensausgleich von faktischen Lebensgemeinschaften (German Edition) by Dagmar Bierbrauer


by Christopher
4.3

Rated 4.50 of 5 – based on 7 votes

admin