Armin Eich's Die Söhne des Mars: Eine Geschichte des Krieges von der PDF

By Armin Eich

Der Mensch ist nicht von Natur aus kriegerisch. Die Massaker der Jungsteinzeit etwa verliefen zwar mit äußerster Brutalität, aber sie bildeten die Ausnahme von der Regel. Auch erscheinen sie nicht als Akte im Rahmen eines Kriegsgeschehens, sondern vielmehr als mit einfachen Werkzeugen verübte Morde an Wehrlosen. Der Krieg als geplanter, tödlicher Konflikt zwischen Menschengruppen entwickelte sich erst in den folgenden Jahrtausenden. Dann aber konnte er – wie beispielsweise in der klassischen Antike – nachgerade zu einer Lebensform werden, die alle Bereiche gesellschaftlicher Existenz dominierte: von der Erziehung über die Kunst, die Geschlechterverhältnisse bis zu Technik und Handel.
So verfolgt Armin Eich in seinem spannenden Buch die Geschichte des Krieges von den frühesten Anfängen bis zur Spätantike. Er erhellt, wie die zunehmende ökonomische Integration Europas und Vorderasiens im 2. Jahrtausend v. Chr. einen ersten Höhepunkt erreicht und nicht zuletzt auf dem Gebiet der Waffentechnologie und der Entwicklung militärischer Fähigkeiten Ausdruck findet. Dieser bronzezeitliche Rüstungswettlauf endet um 1200 v. Chr. in einem sozialen und ökonomischen Zusammenbruch, ohne freilich ein Umdenken auszulösen: Mit der wirtschaftlichen und demographischen Erholung nimmt schon bald wieder die Gewaltintensität zu und geht mit der Entwicklung verbesserter Waffen und effizienterer Kampftaktiken einher. Im 4. Jahrhundert v. Chr. kann guy mit dem Aufkommen einer ersten Ingenieursliteratur gar von einer Verwissenschaftlichung des Krieges sprechen. Der einzige Ausweg aus der fortschreitenden Eskalation scheint die Errichtung eines auf militärischer Macht basierenden Friedensreiches zu sein – das vorübergehend im Imperium Romanum Gestalt gewann.

Show description

Read or Download Die Söhne des Mars: Eine Geschichte des Krieges von der Steinzeit bis zum Ende der Antike (German Edition) PDF

Similar war & peace books

Download PDF by Derek Sweetman: Business, Conflict Resolution and Peacebuilding:

Enterprise, clash solution and Peacebuilding examines the activities presently being taken by means of companies in parts of violent clash all over the world, and explores how they could make an important contribution to the solution of violent conflicts via business-based peacebuilding. This booklet combines ways to supply a finished examine the present nation and way forward for company- established peacebuilding.

New PDF release: The Invisible Hand of Peace: Capitalism, the War Machine,

The Invisible Hand of Peace exhibits that the family associations linked to capitalism, particularly deepest estate and aggressive marketplace constructions, have promoted peace among states over the last centuries. It employs quite a lot of historic and statistical facts to demonstrate either the huge applicability of those claims and their capability to generate new causes of severe historic occasions, similar to the emergence of the Anglo-American friendship on the finish of the 19th century, the outbreak of global warfare I, and the evolution of the new clash around the Taiwan Strait.

Download e-book for iPad: The East Asian Peace: Conflict Prevention and Informal by M. Weissmann

Utilizing a case research established strategy, Weissmann analyses the post-Cold warfare East Asian protection environment to demonstrate why there's a paradoxical inter-state peace. He issues out methods which were vital for the construction of a continual relative peace in East Asia, in addition to clash prevention and peacebuilding mechanisms.

Radical Pacifism in Modern America: Egalitarianism and - download pdf or read online

Radical Pacifism in glossy the United States lines cycles of luck and decline within the radical wing of the yank peace circulate, an egalitarian pressure of pacifism that stood on the forefront of antimilitarist organizing and American radical dissent from 1940 to 1970. utilizing conventional archival fabric and oral background assets, Marian Mollin examines how gender and race formed and constrained the political efforts of radical pacifist men and women, highlighting how activists associated pacifism to militant masculinity and privileged the priorities of its predominantly white individuals.

Additional resources for Die Söhne des Mars: Eine Geschichte des Krieges von der Steinzeit bis zum Ende der Antike (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Söhne des Mars: Eine Geschichte des Krieges von der Steinzeit bis zum Ende der Antike (German Edition) by Armin Eich


by William
4.2

Rated 4.25 of 5 – based on 24 votes

admin