Der Kult des Sol und Sol Invictus - Entwicklung und Funktion - download pdf or read online

By Nicole Bischoff

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Fakultät für Geschichtswissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: faith und Kaisertum von den Severern bis zu Konstantin dem Großen, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In meiner Arbeit beschäftige ich mich mit dem Kult des Sonnengottes und seiner Entwicklung im Römischen Reich. Sonnengötter gab es in jeder Kultur wie zum Beispiel bei den Griechen und auch den Syrern, und oftmals kam es zu Vermischungen, wie auch hier in der Arbeit zu sehen sein wird. Mein Hauptaugenmerk liegt aber bei der Entwicklung des Kultes im römischen Gebiet. Dabei werde ich den Zeitraum sehr weit spannen und zunächst mit dem ursprünglichen Sol-Kult der Römer beginnen, der um das dritte Jahrhundert v.Chr. das erste Mal überliefert wird. Die Forschungskontroverse über die Herkunft des Kultes soll dabei nur noch einmal einen tieferen Einblick in den ursprünglichen Kult bieten, eine Antwort auf die Frage nach dem Ursprung lässt sich nicht ohne weiteres geben.
Im ersten und zweiten Jahrhundert n.Chr. sorgt eine steigende Popularität syrischer Kulte für eine langsame Übernahme des syrischen Sonnengottes, vor allem des „Sol Invictus Elagabal“ in der vierjährigen Regierungszeit Elagabals. Unter diesem Kaiser erlebte der syrische Sol eine Blütezeit, die allerdings mit dem Mord an Elagabal rasant endete. Bis zu Aurelian rund 50 Jahre später verschwand der Kult größtenteils aus dem öffentlichen Leben der Römer. Aurelian entwickelte den Kult vollkommen neu und nutzte ihn für politische Belange, welches auch nachfolgende Herrscher nachahmten.

Show description

Read Online or Download Der Kult des Sol und Sol Invictus - Entwicklung und Funktion des Kultes bis Kaiser Aurelian (German Edition) PDF

Similar ancient history books

New PDF release: Styles of Enlightenment: Taste, Politics, and Authorship in

Kinds of Enlightenment argues that along its democratic beliefs and its efforts to create a unified public sphere, the Enlightenment additionally displayed an inclination to erect inflexible boundaries while it got here to issues of favor and inventive expression. The French philosophes tackled the problem of the hierarchy of genres with extraordinary inflexibility, and so they appeared down on these types of paintings that they observed as advertisement, renowned, and basically interesting.

Read e-book online Die Entwicklung der Herrschaft der Athener im Ersten PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 2,0, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll die Entwicklung der Herrschaft der Athener innerhalb des Ersten Delisch- Attischen Seebundes im zeitlichen Rahmen von der Gründung bis zur Verlegung der Bundeskasse untersucht werden.

Download PDF by Jörg Rüpke,David M. B. Richardson: Religious Deviance in the Roman World: Superstition or

Non secular individuality isn't really constrained to modernity. This booklet bargains a brand new analyzing of the traditional resources which will locate symptoms for the spectrum of non secular practices and intensified sorts of such practices in simple terms sometimes denounced as 'superstition'. Authors from Cicero within the first century BC to the legislation codes of the fourth century advert proportion the belief that genuine and binding communique among members and gods is feasible and common, whether difficult relating to divination or the disagreement with photographs of the divine.

New PDF release: The End of Eden: The Comet That Changed Civilization

Provides compelling proof that civilizations world wide grew to become warlike and monotheistic after Earth undergone the tail of a comet in 1500 B. C. • Explores the violent influence of particles from comet 12P/Pons-Brooks on peaceable cultures resembling the Olmec of Mexico and the Megalithic those who outfitted Stonehenge • indicates how this comet’s visual appeal used to be taken as an important non secular occasion that also has repercussions this day within the 12 months 2024, the comet 12P/Pons-Brooks is because of go close to Earth back for the 1st time in 3,500 years.

Extra info for Der Kult des Sol und Sol Invictus - Entwicklung und Funktion des Kultes bis Kaiser Aurelian (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Kult des Sol und Sol Invictus - Entwicklung und Funktion des Kultes bis Kaiser Aurelian (German Edition) by Nicole Bischoff


by Paul
4.2

Rated 4.54 of 5 – based on 13 votes

admin