New PDF release: Von der Transformation zur Kooperationsoffenheit?: Die

By Mahulena Hofmann

Im Mittelpunkt des Buches steht die Frage, warum und wie weit die Transformationsstaaten Mittel- und Osteuropas ihre Rechtsordnungen für überstaatliche Rechtssysteme wie das Völkerrecht und das Gemeinschaftsrecht geöffnet haben. Als wichtigstes Merkmal für die Öffnung analysiert die Autorin shape und Grenzen der Umwandlung der überstaatlichen Regelungen in eine komplementäre Rechtsquelle. Die Erkenntnisse münden in der those, dass mit dem Grad der Offenheit einer Rechtsordnung auch die Wahrscheinlichkeit steigt, dass sie rechtsstaatlich ist.

Show description

Continue Reading

Download e-book for iPad: Schwabenspiegel-Forschung im Donaugebiet: Konferenzbeiträge by Elemér Balogh

By Elemér Balogh

Der Band beinhaltet Beiträge zweier wissenschaftlicher Tagungen (2008 und 2012), die vom Lehrstuhl für Europäische Rechtsgeschichte der Universität Szeged organisiert wurden. Hauptthema sind mittelalterliche deutsche Rechtsbücher und ihre Wirkung auf das Rechtsleben in Ungarn. Besonderer Anlass für die Tagungen battle das Erscheinen der beiden wichtigsten deutschen Rechtsbücher - des Sachsenspiegels und des Schwabenspiegels - in ungarischer Übersetzung.

Prof. Dr. Elemér Balogh ist Inhaber des Lehrstuhls für Europäische Rechtsgeschichte an der Universität Szeged/Ungarn und battle von 2005-2014 Richter am Ungarischen Verfassungsgericht in Budapest.

Show description

Continue Reading

Read e-book online Die postmortale Befruchtung im deutschen und spanischen PDF

By Gianna Velte

Das Werk beschäftigt sich umfassend mit den rechtlichen Implikationen einer postmortalen Befruchtung. Wesentlicher Bestandteil ist eine detaillierte verfassungsrechtliche Prüfung des in § four Abs. 1 Nr. three ESchG enthaltenen absoluten Verbotes. Zentraler Aspekt ist zudem die Rechtsstellung des verbotswidrig posthum gezeugten Kindes. Von Bedeutung sind hier insbesondere Vorschriften des Abstammungs-, Erb- und Unterhaltsrechts. Weiterer Schwerpunkt ist die Darstellung des spanischen Rechts. Die Regelung der postmortalen Befruchtung, ihre Voraussetzungen und die rechtliche place des Kindes stehen im Fokus. Unter vergleichender Heranziehung des spanischen Rechts werden schließlich mögliche Alternativregelungen sowohl im Hinblick auf die postmortale Befruchtung als auch hinsichtlich der Rechtsstellung des Kindes entwickelt. Die für die Regelung der postmortalen Befruchtung bedeutsame Frage der rechtlichen Qualifizierung menschlichen Keimmaterials findet hier besondere Beachtung.

Show description

Continue Reading

Get Gesundheit und Wirtschaftswachstum: Recht, Ökonomie und PDF

By Stephan Meyer,Mattias G. (Eds.) Fischer,Mattias G. Fischer

Der Schutz der Gesundheit verlangt medizinischen Fortschritt und die tatsächliche Verfügbarkeit von Spitzenmedizin. Allerdings werden damit zusammenhängende Ausgabensteigerungen angesichts der „Kostendämpfungsmaxime' oft als Fehlentwicklung wahrgenommen. Der Aufsatzband stellt diese Maxime interdisziplinär auf den Prüfstand. Autorinnen und Autoren aus Rechts- und Wirtschaftswissenschaft, aus Medizinethik und medizinischer und juristischer Praxis erörtern, ob Sozialrecht und medizinische Ethik die Vermeidung von Innovationshemmnissen fordern. Volkswirtschaftlichen Wachstumseffekten eines innovationsfreundlichen Gesundheitssystems wird nachgegangen, ebenso der Zahlungsbereitschaft der Versichertengemeinschaft für Innovationen und dem Stellenwert des Gutes „Gesundheit' aus Sicht der Bevölkerung. Mit Blick auf die politische Durchsetzbarkeit wird diskutiert, ob eine Akzeptanz sichernde Implementation von Gesundheitsreformmaßnahmen gelingen kann.

Show description

Continue Reading

Download e-book for kindle: Die Prinzipien der Gerechtigkeit und ihre Konstruktion nach by Dorothee Stauche

By Dorothee Stauche

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, observe: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Theorien und Konzepte von Gleichheit und Differenz, Diversität und Ungleichheit, Sprache: Deutsch, summary: Diese wissenschaftliche Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema der Gerechtigkeitsprinzipien des Werkes „Eine Theorie der Gerechtigkeit“ von John Rawls. Dabei wird zunächst im ersten Kapitel eine Darlegung des Urzustands vorgenommen.

Durch dieses Werk erreichte Rawls einerseits die Wiederbelebung der politischen Moralphilosophie, andererseits konnte durch „Eine Theorie der Gerechtigkeit“ der Utilitarismus als führende Theorie der ethical abgesetzt werden. Außerdem wurde mit diesem Werk letztlich die neue Aufgabe der heutigen politischen Philosophie manifestiert.

Im Einzelnen stellt sich das wie folgt dar: Zuerst werden einige allgemeine Charakterisierungen des Urzustandes vorgenommen. Im Anschluss wird der Schleier des Nichtwissens, welcher über den Personen im Urzustand liegt, beleuchtet und seine Notwendigkeit für die Theorie geklärt. Darauffolgend werden die Personen des Urzustandes selbst auf ihre Funktion untersucht.

Im zweiten Kapitel werden die Gerechtigkeitsprinzipien in den Fokus gerückt. Hier ist zunächst eine Beschreibung des ersten und – daran anknüpfend – des zweiten Gerechtigkeitsprinzip essentiell. Nachfolgend wird die Vorrangigkeit der beiden Grundsätze von Gerechtigkeit thematisiert. Dabei rückt der Begriff der Freiheit in der Theorie von Rawls unmittelbar in den Mittelpunkt dieser Arbeit. Dieses zweite Kapitel wird mit einer Ausführung des Differenzprinzips abgeschlossen.

Das dritte Kapitel gestaltet sich als eine artwork Exkurs, der einen kurzen Überblick über mögliche Kritikpunkte an der Gerechtigkeitstheorie von Rawls aufzeigen soll.

Bevor jedoch zum Hauptteil übergegangen werden kann, sollte kurz der Autor von „Eine Theorie der Gerechtigkeit“ und das Werk selbst in den Blickpunkt der Arbeit gerückt werden. John Rawls warfare einer – oder vielleicht sogar – der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Er warfare US- amerikanischer Staatbürger und lebte von 1921 bis 2002. Sein Arbeitsfeld lag quickly vollkommen im Bereich der normativen praktischen Philosophie. Sein Ziel conflict es, ein realistisches Vorbild einer beständigen und gerechten Gesellschaft mit einem politischem Umgang zu schaffen, der zwischen freien und gleichen Personen stattfindet. Auch sein Hauptwerk „Eine Theorie der Gerechtigkeit“ von 1971 ist von diesem Ziel geprägt.

Show description

Continue Reading

Download e-book for kindle: Betriebsratswahlen - inkl. Arbeitshilfen online: by Dietmar Heise,Philip Merten

Mit diesem Handbuch wickeln Sie Betriebsratswahlen rechtssicher ab - von der Vorbereitung bis zum Wahltag, von den Kosten bis zu den Aufgaben nach der Wahl. Ein Wörterbuch nennt die Fakten und gibt Antworten in allen Zweifelsfällen.

Inhalte:

  • Schemata zum Ablauf einer Betriebsratswahl.
  • Reguläres vs. vereinfachtes Wahlverfahren.
  • Für Unternehmer: Welche Fristen es gibt und welche Kosten anfallen.
  • Wörterbuch der Betriebsratswahl zum schnellen Auffinden von Details.
  • Neu in der five. Auflage: Kontrolle der Betriebsratswahlen, Rechtsschutz und Nichtigkeit.

Mit Arbeitshilfen online:

  • Ablaufpläne.
  • Alle Wahlunterlagen.
  • Aktuelle Gesetzestexte und Gerichtsurteile.