Download PDF by Melitta Töller: Vergleichende Analyse von Roland Schimmelpfennigs Dramen

By Melitta Töller

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,7, Universität Paderborn (Germanistik), Veranstaltung: Stückemarkt 2002. Übungen zur Kritik an Gegenwartsdramatik, Sprache: Deutsch, summary: Schimmelpfennig gilt als der experimentierfreudigste unter den zur Zeit aktuellen Jungdramatikern in Deutschland. In dieser Hausarbeit werde ich, nach einem kurzen Überblick über Schimmelpfennigs Biographie, seine beiden neuesten Stücke „Push Up 1-3“ und „Vorher / Nachher“ sowohl nach inhaltlichen, als auch nach formalen Kriterien miteinander vergleichen. Außerdem werde ich die typischen Merkmale seines Schreibstils analysieren und die auf ihn wirkenden Einflüsse der aktuellen Theaterlandschaft herausstellen.

Mein Ziel ist es herauszufinden, inwiefern sich die beiden Stücke, die im selben Jahr veröffentlicht wurden, voneinander unterscheiden. Oder ob in ihnen, da sie in einem relativ kurzen Zeitraum nacheinander erschienen sind, doch eher die Gemeinsamkeiten überwiegen. Außerdem werde ich kurz die Möglichkeiten der Bühnenadaption der Stücke analysieren.

Show description

Continue Reading

New PDF release: Margaretha lactans. Selbststilisierung zu einer Nachfolgerin

By Katharina Müller

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, observe: 1,7, , Sprache: Deutsch, summary: Heinrich von Nördlingen – Margarethas guter Freund und Beichtvater – betitelt Margaretha Ebner in einem seiner Briefe an sie als maria lactans, die der gesamten Christenheit Gnaden bringen kann, indem sie diese an ihrer Brust stillt. Heinrich bezeichnet Margaretha als selige nachvolgerin Marias und wünscht sich von ihr: "[…] das du uns usz deinen mutterlichen vollen megdlichen brusten weiszlich und freintlich gesögen kanst." Es bleibt jedoch zu fragen, ob sich Margaretha in ihren Texten auch selbst zur Gottesmutter stilisiert, die Jesus Christus als ihr eigenes style annimmt und zu einer maria lactans wird?
Um diese Frage hinreichend zu beantworten, soll zunächst der Bildtypus der maria lactans untersucht werden, um in einem zweiten Schritt einen Vergleich zwischen den Ausführungen Margarethas und Heinrichs von Nördlingen anstellen zu können. Primär werden Margarethas Offenbarungen als Quellengrundlage dienen.
Der Fokus dieser Arbeit wird auf die inhaltliche Betrachtung Margarethas Mutterschafts und vor allem Stillvisionen gelegt. Die an Margaretha gerichteten Briefe Heinrichs von Nördlingen wurden gemeinsam mit den Offenbarungen 1882 von Philipp Strauch editiert und können ebenso hilfreich sein, um Erkenntnisse über Margaretha zu gewinnen. Als Sekundärliteratur zu Margaretha Ebner und zu mittelalterlicher Frauenmystik im Allgemeinen dienen insbesondere die Forschungsergebnisse von Peter Dinzelbacher, Caroline Walker Bynum, Uta Sörmer – Caysa, Bruno Quast, city Federer und Johannes Janota.

Show description

Continue Reading

Get Tragische und komische Elemente in Kleists "Amphitryon" PDF

By Alexandra Köhler

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: intestine, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Veranstaltung: Seminar, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Heinrich von Kleist betitelte seinen Amphitryon als Lustspiel und dennoch wurde das Stück in der Vergangenheit von vielen Kritikern oft als Tragödie bezeichnet. Demzufolge stellt sich die Frage, wie es zu den unterschiedlichen Interpretationen kam und wodurch sie sich begründeten. Daher soll das Stück im Hinblick auf seine tragischen und komischen Elemente untersucht werden.
Zunächst werden in der vorliegenden Arbeit die traditionellen Unterscheidungsmerkmale der Tragödie und Komödie genannt, um zu verdeutlichen, welche Elemente damals als tragisch galten und welche intent komisch waren. Daraufhin sollen diese Unterscheidungsmerkmale auf Kleists Amphitryon angewandt werden und auf deren Vorkommnis im Stück überprüft werden. Zum Schluss soll festgestellt werden, ob Kleists Amphitryon einem bestimmten Gattungsmerkmal zugeordnet werden kann.

Show description

Continue Reading

Lese- und Schreibkompetenz. Frühes Lesen und Schreiben auf - download pdf or read online

By Ena Weiss

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, be aware: 1.7, Technische Universität Berlin (Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Grundlagen der Linguistik, Sprache: Deutsch, summary: Schriftsprachlichkeit lässt sich aus unserem gegenwärtigen Alltagsleben nicht mehr wegdenken. Wir nutzen sie zur ständigen Kommunikation miteinander, ob wir nun E-Mails schreiben und lesen, SMS tippen und empfangen oder einen Briefwechsel betreiben. Gleichzeitig erfüllt Schriftsprache den Zweck der info: wir lesen und schreiben Bücher, recherchieren im net oder sehen Filme mit Untertiteln, um Dinge zu verstehen und unser Wissen weitergeben zu können. Auch zur Orientierung dient uns Schrift und Sprache, guy denke nur an Navigationsgeräte, internetfähige Handys, Stadtpläne oder Wegweiser. Nicht zuletzt ist die supplier zu erwähnen, die ohne Schriftsprachlichkeit nur schwierig möglich wäre. Anhand von Einkaufszetteln, schedule oder Kalender planen und organisieren wir nahezu unser ganzes Leben - und all dies tun wir zumeist ohne bewusst darüber nachzudenken.
Wenn guy sich einmal vor Augen führt, wie wichtig Lesen und Schreiben für unser Leben ist, kann guy sich leicht vorstellen, wie schwer es die rund vier Millionen „funktionalen Analphabeten“ (T. Franzkowiak 2001: three) in Deutschland haben, sich im Alltag zurecht zu finden. Lesen und Schreiben ist die Voraussetzung für persönlichen und beruflichen Erfolg. Da wir in unserer Gesellschaft everlasting mit Schriftsprache konfrontiert werden, ist es naheliegend, dass auch Kinder im Laufe ihrer Sozialisation – und somit bereits vor ihrer Einschulung - assorted schriftsprachliche Erfahrungen sammeln. Untersuchungen haben ergeben, dass ein Großteil von Vorschulkindern bereits den eigenen Namen schreiben und lesen kann, Hinweisschilder, beispielsweise im Straßenverkehr, versteht und Markenlogos auf Verpackungen oder in Zeitschriften erkennt.
Die wichtigste Erkenntnis, die sich aus diesen Untersuchungen ergibt, ist, dass Schulanfänger nicht gleichzeitig Lernanfänger sind. Jedes style hat additionally bei seiner Einschulung die unterschiedlichsten Vorerfahrungen mit Schriftsprache. Daraus ergibt sich in der ersten Grundschulklasse zumeist ein gravierender Niveauunterschied bezüglich der Kenntnisse und Fertigkeiten der Schüler. Entwicklungsunterschiede von drei bis vier Jahren finden sich in beinahe jeder Klasse (T. Franzkowiak 2001: 4). Zum jetzigen Zeitpunkt sind Lehrer und Lehrpläne in der Regel (noch) nicht darauf ausgerichtet, auf diese verschiedenen Niveaus Rücksicht zu nehmen und die Kinder individuell zu fördern.

Show description

Continue Reading

New PDF release: Die Figur des Harlekin - Seine Metamorphosen und seine

By Sören Witt

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,7, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Die Figur, an welcher in diesem Zitat heftige Kritik geäußert wird, ist die des Harlekin. Jenes Wesen, das in wechselnder Gestalt, jahrzehntelang das europäische Theater prägte. Sind seine Eltern auch italienischer Herkunft ist er doch in der französischen Commedia dell`arte geboren. Dort erlebte er seinen Höhepunkt und struggle die zentrale Figur des improvisierten Stegreiftheaters. Sein buntes Kostüm prägte ihn gleichsam wie seine charakteristische Doppelgesichtigkeit. In wie vielen Darstellungen er uns auch erscheint, funktioniert er stets nach einem festen Prinzip, welches in ihm seine Vollendung findet.
Doch kurz nachdem seine shape der Darbietung ihren Zenit erreicht hatte, erfolgte die schroffe Ablehnung im neuen Theater der Aufklärung. used to be sind die Gründe für seine theaterwirksame Verbannung von der Bühne?
Wird der Harlekin zunächst nur von der Tragödie ausgeschlossen- als zwecklose Überbrückung der Pausen- weitet sich der Kampf gegen ihn auf alle Formen der Darbietung aus.
Dieser Prozess steht im engen Zusammenhang mit dem (früh-) aufklärerischen Prinzip der Wirksamkeit von Theater. Aufführungen dienen ab jetzt dem Zweck der rationalen Erziehung des Menschen.
Am Ende wird die Verbannung des Harlekin von der Bühne für eine lange Zeit erfolgreich beendet sein. Doch um welchen Preis?
Die skizzierte Metamorphose des Harlekin erzählt gleichsam die Geschichte über den erzieherischen Sinn von Theater und Kunst im Allgemeinen. Wie soll Theater wirken und muss jede shape der Darstellung einem rationalen Zweck zugeordnet werden?
Diese Fragen und die damit verbundenen Entwicklungen stehen auch heute im Zentrum vieler Diskussionen über die (gesellschaftliche) Berechtigung von Kunst. Sie lassen sich an der Verbannung des Harlekin Stück für Stück abbilden und nachvollziehen.

Show description

Continue Reading

Download PDF by Bastian Heger: Zwischen Monismus und Dualismus. Die Struktur von Ludwig

By Bastian Heger

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Philologische Fakultät, Deutsches Seminar), Veranstaltung: Proseminar Prosa der Romantik , Sprache: Deutsch, summary: Ludwig Tiecks Der blonde Eckbert wurde seit seiner Erstveröffentlichung im Band 1 der Volksmärchen, der im Jahre 1797 von C.A. Nicolai herausgegeben wurde, zum Gegenstand zahlreicher literaturwissenschaftlicher Untersuchungen und gab Anlass zu den unterschiedlichsten, sich teilweise widersprechenden Interpretationen. Als Gründe dieser Vielzahl von Auslegungen sind zum einen die vielen Leerstellen des Textes und zum anderen die der jeweiligen examine zugrunde liegende Fokusierung anzusehen. Die vorliegende Arbeit will zur Interpretationsbasis zurückkehren, indem sie die Struktur des Werkes einer genauen examine unterzieht, um von dort aus zu einer Deutung zu gelangen. Zahlreiche Versuche der Gattungszuordnung des blonden Eckbert, wie z.B. Märchennovelle oder märchenhafte Erzählung weisen auf die Präsens zweier normalerweise voneinander getrennten Wirklichkeitsebenen innerhalb des Werkes hin: Auf der einen Seite das Gewöhnliche, die vordergründige Realität, das einfach Wirkliche, das durch die Naturgesetze bestimmt wird, und auf der anderen Seite das Märchenhafte, das Wunderbare, das gesteigert Wirkliche, das seinen eigenen phantastischen Gesetzen gehorcht. Die examine des Bauprinzips des Werkes wird dem Leitgedanken der Differenzierung dieser beiden Wirklichkeitsbereiche folgen, wobei zu untersuchen sein wird, wie sich die Ebenen zueinander verhalten: Inwieweit schließen sich das Gewöhnliche und das Märchenhafte gegenseitig aus und weisen eine Trennung auf, die sich in einem unvereinbaren Nebeneinander der Ebenen manifestiert, bzw. inwiefern sind die Ebenen nicht voneinander zu unterscheiden und bilden eine Einheit, die in einem Ineinander von Gewöhnlichem und Märchenhaftem sichtbar wird? In philosophischer Terminologie gesprochen: Folgt das Verhältnis zwischen Gewöhnlichem und Märchenhaftem dem dualistischen Prinzip, in dem sich die Gegensatzpaare unvereinbar gegenüber stehen, oder dem monistischen Grundsatz, nach dem sich die Gegensätze in einer Einheit aufheben? Es wird herauszuarbeiten sein, welchen Abschnitten des Textes welches Prinzip zugrunde liegt, wo sich ein Wechsel vom einen zum anderen Prinzip feststellen lässt und welche Konsequenzen dies für die Protagonisten mit sich bringt.
(...)

Show description

Continue Reading

Reinhard Wittmanns Arbeiten unter Beachtung einer - download pdf or read online

By Anika Bleckmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2.0, Universität Hamburg (Institut für Germanistik II), Veranstaltung: Sozialgeschichte der Literatur, Sprache: Deutsch, summary: 1 Einleitung
1.1 Problemstellung
Obwohl die Sozialgeschichte der Literatur im Allgemeinen als erschöpft gilt, widmet sich diese Seminararbeit der Fragestellung, inwiefern REINHARD WITTMANNs Beiträge der Sozialgeschichte als solches gedient haben beziehungsweise immer noch dienen.

Die Problematik bei sozialgeschichtlichen Analysen innerhalb der Literaturwissenschaft liegt eben in der Weite des Bearbeitungs- und Forschungsfeldes selbst. Denn die Sozialgeschichte der Literatur ist eine junge wissenschaftliche Disziplin, die sich mit der Literatur und deren Geschichte in gesellschaftlich- kulturellen, sozialen so-wie ökonomischen Kontexten, gleichwohl unter Beachtung ästhetischer und philosophischer Aspekte auseinandersetzt. Prozessbildungen und Verläufe des gesellschaft-lichen Lebens zeichnen sich in literarischen Feldern ab und ermöglichen das Ab- und Herleiten sozialwissenschaftlicher Erkenntnisse und das Aufschlüsseln in Begründungszusammenhänge. So weit der Untersuchungs- und Forschungsbereich der Sozialgeschichte der Literatur sich erstrecken vermag, so „verschwimmend“ und „inein-ander- und über- greifend“ scheinen die Grenzen der einzelnen Sektionen innerhalb der soziageschichtlichen Betrachtungsweise der Literatur zu sein (wie zum Beispiel die Untersuchungen von Politischem und dem Ökonomischen und/ oder Religiösem). Ebenso existieren im sozialgeschichtlichen Diskurs differente Herangehensweisen und Schwerpunktsetzungen, sodass es schier unmöglich scheint ganzheitliche Er-kenntnisse und Aussagen zu fixieren. correct für eine sozialgeschichtliche Arbeit in der Literaturwissenschaft ist es additionally das Bearbeitungsfeld sowie die zu untersuchen-den Fragestellungen einzugrenzen und diesen schließlich im aspect nachzugehen. Zugleich darf dennoch der Gesamtkontext nicht außer Acht gelassen werden, sodass erbrachte Erkenntnisse in den sozialgeschichtlichen Zusammenhang gebracht werden müssen.

Im Rahmen dieser Seminararbeit sollen zunächst wichtige Komponenten (Wissen-schaftsgeschichte der Soziologie, Teile der Rezeptions- und Wirkungsforschung, wichtige Eckdaten der Buchhandelsgeschichte) einer sozialgeschichtlichen Literatur dargestellt werden, welche für die Verständnisbildung weiterer Abschnitte innerhalb dieser Arbeit unabdingbar sind. Im Folgenden erhält der Leser Informationen im element über den Buchhandelhistoriker und Philologen REINHARD WITTMANN selbst sowie über ausgewählte relevante Werke von ihm.

Show description

Continue Reading

Verena Wiesner's Arthur Miller und Marylin Monroe - Aspekte einer Beziehung PDF

By Verena Wiesner

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, notice: 1, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Sprache: Deutsch, summary: Inhaltsverzeichnis

1. Überblick über die Beziehung von Marilyn Monroe und Arthur Miller
2. Die Vater/ Tochter Beziehung
3. Das challenge des Lebens in der Öffentlichkeit
Das Konstrukt Marilyn Monroe
4. Muse oder Hemmnis
5. Millers Einstellung zur Schauspielerei
6. Misfits
7. After the autumn
8. Literaturverzeichnis
9. Anhang
Kurzbiographie: Marilyn Monroe
Kurzbiographie: Arthur Miller

Show description

Continue Reading

Quellen der arabischen Medizin (German Edition) - download pdf or read online

By Anna Huenken

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Arabistik, notice: 1, Universität Leipzig, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Bevor auf die berühmten arabischen Mediziner und ihre Werke eingegangen werden soll, ist es sehr wichtig, die Ursprünge der arabischen Medizin zu kennen. Anschließend geht es um die Geschichte der arabischen Medizin. Es werden auch berühmte arabische Mediziner, ihre Biographien und Werke behandelt. Die arabische Medizin hat ohne Zweifel einen großen Einfluss auf die Entwicklung der europäischen Wissenschaften gehabt. Welcher paintings dieser Einfluss warfare, ist ebenfalls Thema dieser Arbeit. Zuerst soll ein kurzer Überblick über das Wesen und den Ursprung der arabischen Medizin gegeben werden. [...] Im Gegensatz zu anderen Eroberern, haben die Araber das Kulturgut anderer Völker nicht zerstört, sondern aufbewahrt und ihre Ideen weiterentwickelt. used to be für Ideen das waren, was once die Europäer aus der arabischen Medizin übernommen haben und welche arabischen Mediziner im Okzident sehr bekannt wurden, ist Gegenstand der folgenden Kapitel.

Show description

Continue Reading

Alice Männl,Steffen Bieker's Zum Verhältnis von Natur und Religion in Joseph von PDF

By Alice Männl,Steffen Bieker

Studienarbeit aus dem Jahr 1994 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,5, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Neue Deutsche Literatur), Veranstaltung: Proseminar: Lyrik der Romantik, Sprache: Deutsch, summary: Als meistvertonter deutscher Dichter haben, wie auch die "Mondnacht", viele Gedichte Eichendorffs eine weitgehend anonyme Popularität erreicht. Doch bekannt battle er meist nur als naiver Volksdichter. Seine Dichtung als unmittelbarer Ausdruck von Natur und Volksseele wurde auf bloße Stimmung und Atmosphäre reduziert. Der Kunstwert und Bedeutungsgehalt ihrer Bildsprache wurden übersehen.
Anhand dieses Gedichts soll in der folgenden Ausführung ersichtlich werden, daß Eichendorff nicht auf diese place reduziert werden darf.
Mit erstaunlich leisen, unaufdringlichen Mitteln gelingt es ihm, das Ineinander von Naturbild und religiöser Bedeutung zu erzielen. In "Mondnacht" thematisiert er die Sehnsucht des Menschen nach göttlicher Gnade, vermittelt durch das symbolisch und gleichnishafte Wesen seiner Poesie, der öffnenden Sprache der Natur.
Diese Arbeit will versuchen zu zeigen, daß die "Mondnacht" trotz seiner trivial anmutenden Bilder, der scheinbaren gedanklichen Anspruchslosigkeit und der auffälligen Formelhaftigkeit, die auf den ersten Blick im Widerspruch zu dem hohen dichterischen Rang der Verse zu stehen scheint, durch seine subtile Diktion mit unerwarteter Qualität überrascht und als eines der schönsten und zeitlosen Gedichte herausragt.

Show description

Continue Reading