New PDF release: Bildungsungleichheit. Dringende Notwendigkeiten einer Reform

By Anna-Lisa Esser

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Soziales method, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, notice: 1,3, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Einführung in die Sozialstrukturanalyse, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: "Armut hat schwarze Haare". So wurde ein Artikel in der Wochenzeitung „Die Zeit“ (Drieschner, 2003, three) betitelt. Da Armut sich auch über mangelnde Bildung bedingt, kann guy die Überschrift umformen und erhält: „Bildungsarmut hat schwarze Haare.“ Diese Aussage deutet an, dass Ausländerkinder weniger Chancen auf einen hohen Bildungsabschluss haben als deutsche Kinder. Das deutsche Bildungssystem ist - wie spätestens nach der PISA-Studie allgemein bekannt ist - nicht in der Lage, soziale Ungleichheit auszugleichen. Es besteht ein enger Zusammenhang zwischen Schichtzugehörigkeit und Bildungsbenachteiligung; die soziale Herkunft hat in Deutschland vast Auswirkungen auf die Bildungskompetenz der Kinder. Ins Auge fallen vor allem gravierende Unterschiede der Bildungsbeteiligung und des Kompetenzerwerbs in Abhängigkeit von dem Migrationsstatus.

In der Bundesrepublik gilt jedoch die Forderung nach uneingeschränkter Chancengleichheit. Diese besagt im Bildungsbereich, dass alle entsprechend ihren Leistungen und Fähigkeiten gleiche Chancen zum Erwerb mittlerer oder höherer Bildungsabschlüsse haben sollen. In der vorliegenden Seminararbeit soll untersucht werden, inwieweit diesen Maßstäben genüge getan werden kann, was once unter Bildungsgleichheit bzw. -ungleichheit zu verstehen ist und ob ausländische Schüler bzw. Schüler, deren Muttersprache nicht die Unterrichtssprache ist, tatsächlich stärker benachteiligt sind als deutsche Kinder. Der Schwerpunkt wird hier auf die unterschiedlichen erreichbaren Zugangsmöglichkeiten der einzelnen Schülergruppen gelegt. Zunächst soll ein Überblick über die verschiedenen Begriffe der Ungleichheit geschaffen und ihre Entstehungsgründe beleuchtet werden. Anschließend wird die Bildungsungleichheit im Allgemeinen skizziert, sowie die erschwerten Bildungsmöglichkeiten der ausländischen Kinder im Besonderen veranschaulicht werden. Daran anknüpfend sollen die Ursachen für diese Bildungsbarrieren herausgearbeitet werden. Schließlich soll zusammenfassend die Problematik im Bildungswesen und die dringende Notwendigkeit einer Reform dargestellt und der Frage nachgegangen werden, wodurch diese Bildungsbarrieren entstehen und wie sie möglicherweise behoben werden können.

Show description

Read Online or Download Bildungsungleichheit. Dringende Notwendigkeiten einer Reform (German Edition) PDF

Similar demography books

Download PDF by Elliott Robert Barkan: Asian and Pacific Islander Migration to the United States: A

This novel research of latest Asian and Pacific Islander immigration to the USA deals the main up to date synthesis of findings on international migration at the present time. It provides a chain of ideas concerning new double-step styles in inhabitants activities on the finish of the 20 th century.

Get International Handbook on the Demography of Sexuality: 5 PDF

The foreign instruction manual at the Demography of Sexuality is the 1st publication to in particular deal with the examine of sexuality from a demographic viewpoint. Demographic examine has principally paid little consciousness to sexuality as a complete, or sexual orientation particularly, except in experiences analyzing the “consequences” of intercourse – sexually transmitted infections or fertility.

New PDF release: Tracing Mobilities: Towards a Cosmopolitan Perspective: 0

Mobility is a easy precept of modernity in addition to others like individuality, rationality, equality and globality. Taking its cue from this idea, this publication offers a flow that starts with the macro-social alterations associated with mobility and ends with empirical discussions at the new types of mobility and their implications for way of life.

Download PDF by Waltraud Maierhofer,Beth Widmaier Capo: Reproductive Rights Issues in Popular Media: International

 “No girl can name herself unfastened who doesn't personal and regulate her physique. ” virtually a century after Margaret Sanger wrote those phrases, women’s reproductive rights are nonetheless hotly debated within the press and between policymakers, whereas movie, tv and different media tackle problems with contraception and abortion to worldwide audiences.

Extra info for Bildungsungleichheit. Dringende Notwendigkeiten einer Reform (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Bildungsungleichheit. Dringende Notwendigkeiten einer Reform (German Edition) by Anna-Lisa Esser


by Charles
4.2

Rated 4.56 of 5 – based on 8 votes

admin